Schriftgröße:
17.02.2016: Finde uns auf Facebook



[mehr]
16.07.2011: Die Feuerwehr der Bundeswehr, eine etwas Andere...



[mehr]
15.02.2011: Hinweis für Mitglieder



[mehr]
Verband der Bundeswehrfeuerwehren e.V.
Fach- und Berufsverband, Mitglied im Deutschen Feuerwehrverband
und der "Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V.
Nachlese: Das Online-Archiv der Verbandsarbeit
01.07.2014:
Fototermin mit der Bundesministerin der Verteidigung Frau Dr. Ursula von der Leyen
Foto zu Fototermin mit der Bundesministerin der Verteidigung Frau Dr. Ursula von der LeyenIn den frühen Abendstunden des 23. Juni 2014 besuchten der 1. Bundesvorsitzende des Verbandes der Bundesfeuerwehren e.V. (VdBwFw), Thomas Schönberger, gemeinsam mit seinem Geschäftsführer, Thomas Wirth, Frau Bundesministerin Dr. Ursula von der Leyen, an Ihrem 2. Dienstsitz in Berlin.

Initiiert wurde der Termin von Herrn MdB Ingo Gädechens (CDU/CSU). Nach dem Fototermin kam es zu einem kurzen Gedankenaustausch, bei dem von Seiten des VdBwFw die aktuelle Personallage, das Attraktivitätsniveau der Bundeswehrfeuerwehr und die Situation des feuerwehrdienstuntauglichen Personals auf den Feuerwachen des Zentrums Brandschutz der Bundeswehr (ZBrdSchBw) erläutert wurde.

Frau Dr. von der Leyen zeigte sich sehr interessiert und bedankte sich für die interessanten Fachinformationen. Sie regte kurzfristig ein weiterführendes Gespräch mit dem zuständigen Staatssekretär, Herrn Gerd Hoofe, sowie einen direkten Informationsfluss zwischen Ihrem Büro und dem VdBwFw zu wichtigen Themen des Brandschutzes in der Bundeswehr, an.

Bild von links: Thomas Schönberger, Bundesministerin Dr. Ursula von der Leyen, Thomas Wirth

[zurück zur Übersicht]