Schriftgröße:
17.02.2016: Finde uns auf Facebook



[mehr]
16.07.2011: Die Feuerwehr der Bundeswehr, eine etwas Andere...



[mehr]
15.02.2011: Hinweis für Mitglieder



[mehr]
Verband der Bundeswehrfeuerwehren e.V.
Fach- und Berufsverband, Mitglied im Deutschen Feuerwehrverband
und der "Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V.
Nachlese: Das Online-Archiv der Verbandsarbeit
23.01.2016:
Info I-2016 Bundesvorstandssitzung des Verbandes der Bundeswehrfeuerwehr
Foto zu Info I-2016 Bundesvorstandssitzung des Verbandes der BundeswehrfeuerwehrWie sagte es schon Henry Ford:
Zusammenkommen ist ein Beginn,
Zusammenbleiben ist ein Fortschritt,
Zusammenarbeit ist ein Erfolg.


Und so trafen sich 15 Mandatsträger am 20. und 21. Januar 2016 in Münster, um über die Forderungen des Verbandes und deren Umsetzung in Vergangenheit und Zukunft zu diskutieren.
Zur Tagungsordnung gehörten Themen wie Berichte aus den verschiedenen Geschäftsbereichen, Neuausrichtung des Verbandes, anstehende Delegiertenversammlung am 16. bis 18.November 2016 in Düsseldorf, Satzungsänderung, Zusammenarbeit mit anderen Verbänden, die Arbeit in verschiedenen Gremien, zukünftige Personalstruktur im Vorstand, Zusammenarbeit zwischen Delegierten und Vorstand, Betreuung der Basis durch die Delegierten, Betreuung der Fördermitglieder und, und, und…….

Ausführlicher Bericht folgt vom Vorstandskollegen Frank Marten.

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei der Leitung des BwDLZ Münster und dessen Objektmanagement Münster Stadt, sowie bei dem Kasernenkommandanten der Kaserne Münster Handorf für dessen hervorragende Unterstützung bedanken.

NUR GEMEINSAM SIND WIR STARK!!!!!

Euer Bundesvorstand

Bild von links: Alexander Glaw, Hermann Langen, Oliver Mosbacher, Jörg Reyels, Frank Marten, Matthias Gade, Frank Holzhausen, Christoph Harke, Achim Berg, Christian Caspers, Philipp Sansoni, Thomas Schönberger. Nicht auf dem Bild: Robert Wagner

Download zum Thema: 20160124-Info-I-2016.pdf

[zurück zur Übersicht]