Schriftgröße:
17.02.2016: Finde uns auf Facebook



[mehr]
16.07.2011: Die Feuerwehr der Bundeswehr, eine etwas Andere...



[mehr]
15.02.2011: Hinweis für Mitglieder



[mehr]
Verband der Bundeswehrfeuerwehren e.V.
Fach- und Berufsverband, Mitglied im Deutschen Feuerwehrverband
und der "Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V.
Aktuelle Informationen aus verschiedenen Bereichen
18.03.2017:
Gespräch mit dem Verband der Arbeitnehmer der Bundeswehr (VAB)
Foto zu Gespräch mit dem Verband der Arbeitnehmer der Bundeswehr (VAB)Am 16. März 2017 trafen sich der VdBwFw e.V. Bundesvorsitzende Thomas Schönberger, der stellv. Bundesvorsitzende Christoph Harke und der Fachbereich Information und Kommunikation (IuK) Ansprechpartner Achim Berg, mit dem Bundesvorsitzenden des Verbandes der Arbeitnehmer der Bundeswehr (VAB) Herbert Schug, zu einem ersten Arbeitsgespräch.

Nach einleitenden Ausführungen der Bundesvorsitzenden über die Arbeit der beiden Verbände, standen die immer noch ausstehenden tariflichen Lösungen im Mittelpunkt der weiteren Gespräche.

Im Tarifpflegegespräch vom 26. Februar 2016 waren sich die Tarifvertragsparteien vorbehaltlich der Zustimmung des BMVg einig, Tarifbeschäftigten im feuerwehrtechnischen Dienst der Bundeswehr eine Feuerwehrzulage die der Zulage nach den beamtenrechtlichen Regelungen entspricht und für den Fall der Feuerwehrdienstuntauglichkeit Einkommensabsicherungsmaßnahmen entsprechend dem TV UmBW zu vereinbaren. Dieses wurde auch nach dem Abschluss durch den Tarifvertrag 2016 bestätigt.
Auf die Frage nach dem Sachstand der Verhandlungen konnte der Bundesvorsitzende des VAB nur antworten, das es seit dem letzten Gespräch, an dem der VAB beteiligt war, es noch keine Einigung gegeben hat. In naher Zukunft sollen weitere Gespräche stattfinden. Herr Schug versprach das Ergebnisse zeitnah dem VdBwFw übermittelt werden.

Des Weiteren wurde vereinbart ein gemeinsames Positionspapier für zukünftige richtungweisende Fragen der beiden Verbände zu erstellen.

Das Gespräch verlief in sehr angenehmer Atmosphäre und eine kontinuierliche Fortführung wurde vereinbart.

Bild vl: Thomas Schönberger, Achim Berg, VAB- Bundesvorsitzender Herbert Schug, Christoph Harke

Download zum Thema: 20170316-VAB.pdf

Quelle: Achim Berg

[zurück zur Übersicht]